Projekt 2.0:::Burkas zu Abendkleidern:::

Liebe Freund_innen der Transformation,

zwei Jahre des Taschenverkaufens sind genug um nun endlich das neue Transformationsprojekt zu launchen…

– Burkas zu Abendkleidern –

Nachdem nun Belgien, Schweiz und Frankreich die Verbotsdebatte über Burkas auf die Spitze treiben, möchten wir an dieser Stelle intervenieren.

Groteske Frauenbefreiungsdebatten werden derzeit von den Obermackern westeuropäischer Parlamente geführt.

Um verschleierte und in Burkas versteckte Frauen zu befreien, sollen Burkas nun verboten werden.

Nicht ganz ungelegen kommt dabei die Tatsache, dass sich dann auch kein potentieller Attentäter mehr unter dem Frauengewand verstecken können soll…

Unabhängig davon, dass Burkas auch unserer Meinung nach entwürdigend sind geht es hierbei um die ganz schlichte Frage danach, wer sich eigentlich wie zu emanzipieren hat.

In 4 Workshops  soll ab September deutschlandweit mit dem Thema gearbeitet werden. Hier werden Burkas von den Teilnehmenden recycelt.

Die recycelten Exponate sollen dann als Ausstellung durch die Lande ziehen und noch mehr Menschen mit den Themen Verbot, Emanzipation und politische Interventionen konfrontieren.

Anfragen für Workshops oder Ausstellungsorte können gerne an Trans4mate@gmail.com gerichtet werden!

Advertisements

Jede und Jeder bitte nur ein Kreuz –

…und zig tausend Taschen für das Leben danach.

Pünktlich zur Kreuzigung gibt es noch einmal die freundliche Einladung in den virtuellen Trans4mate-Shop.

Insbesondere für Pilgerfahrten geeignet sind nach unserem Dafürhalten die sommerlichen Microponys. Klein, kompakt und seriös ;-D

Für Kurzentschlossene KreuzigungsfreundInnen oder auch Himmelfahrtskommandos. Zu bestellen wie immer unter trans4mate@gmail.com

***********

Die höchstpersönliche Osterüberraschung: Am Samstag wird getanzt. Im Rosi´s in der Revalerstraße:::Berlin F-Hain:: DJ BARBEE mit Dubstep:Breakbeat:Elektro:::

***********

Let´s have a look!

http://www.trans4mate.wordpress.com

 

ALOHÀ. Katalin&Lars

Shop until it crashes!

Hot Shit und das zu Weihnachten!

Nach einigen Monden Pause, präsentiert Trans4mate 2 neue Taschenformate.

Für bekennende ShopperInnen gibt es jetzt die richtigen BIG(Einkaufs)beutel.

Material und Idee kommen von dem Haustransparent „Luxus für alle! -Nicht Wasser sondern Wein-“

In 50×35 cm gibt es die Monstertaschen mit Umhängegurt und Maxi-Griffen zum in der Hand-und/oder-unterm-Arm-tragen!

Selten farbenfroh, wie sich Politik gerne präsentiert, geben diese LUXUS-Taschen sich in pink-weiß oder lila-weiß.

Die Rückseite in schwarz-weiß. Mit einem praktischen Knopf lässt sich Hab und Gut sicher verstauen.

Außerdem können Kleinigkeiten, Kram und Dinge in einer Innentasche untergebracht werden.

Na dann. Shop until you drop – oder solange es den Kapitalismus noch gibt!

zu bestellen: trans4mate@gmail.com

****

Außerdem, die zweite Neuigkeit: Eine Tasche namens Mikropony.

Genauso wie das altbekannte Ponypack aus alten PDS-Transpis gefertigt.

Meist mit rot-weißen Frontdeckel und schwarzem Schultergurt.

In Größe 20cmx28cm bekommt mensch hier die Aktentasche in Handtaschenformat.

Das Extra: Innentäschchen für Handy, Lippenstift oder anderen Kruschelkram.

Sportlich-elegant und wasserdicht!

Aus dem off,

-Trans4mate-

Großreinemachen – mit Arsch in der Hose!

Auch Trans4mate geht mit einem neuen Spitzenprodukt in die kommende Legislatur. Ob Finanzkrise oder Familienpolitik, wir pfeifen drauf und stellen euch die neue Schürze vor. (in echt: http://www.rtl.de/tv/tv_991957.php)

Voilá:

DSCN3747

Dieses Produkt ist hergestellt aus alten PDS Fahnen und immer ein Unikat. Die Schürzen sind Einzelanfertigungen in Einheitsgröße. Der gewitzte Mix aus Rüschchenelementen und Kragen macht die Schürze für alle tragbar.

Anfragen und Bestellungen  wie immer an: trans4mate@gmail.com

Pause-vom-reinigen– eine spitzen Kandidatin! (Halina Wawzyniak – direkt für Friedrichshain/X-Berg).

Halina putzte 2 Tage lang eine Schule für RTL. Einen Tag lang hatte sie unsere Trans4mate-Schürze an!. check: http://www.rtl.de/tv/tv_991957.php

gebeutelt.

ohne-titel

2009 und alle fühlen sich gebeutelt.

Trans4mate kommt in friedlicher Absicht für jene, die auch mit leeren Taschen noch schick und pc durch das Leben schweifen.

rot-weiß; blau-weiß-rot; rot-rot – so sieht das angebotene Spektrum aus.             PDS-Fahnen sollen ihre letzte Ruhe nun in Beutelform finden. Still oder mit Ansage [in silber oder gold].

„Who the F*** ist Arbeiterklasse!“;

„Alles wird wie neu sein“ und                            

„We are the Unterschicht.Now.“ als Folienaufdruck um die Welt zu informieren.

 

Zu bestellen wie immer unter trans4mate@gmail.com

Ohne Druck: 10,-  €

Mit [schlau-schlau] Druck 15,-€

dscn3690

Wetten dass…?!

… der rote Stern einen Mehrwert hat?

Pünktlich zu Weihnachten und der Verfilmung von „Das Kapital“ versteigern wir den roten Stern.

Gratis dazu gibt es den Coffeepounder 😉

Wer bietet mit? 

dscn3596

„Alles verändert sich, wenn du es veränderst!“ war der Slogan des Transpis.

Der rote Stern soll hier eine ganz besondere Ehrung erfahren…

[zum bieten bitte die Kommentarfunktion unter dem Artikel nutzen.]

Bigpacks=Reisetaschen!!!

 

dscn3567

Haben wollen?